Titel:
Demonstration am 7. Oktober 1989 in Ost-Berlin
Signatur:
RHG_Fo_NiBe_002_24
FotografIn:
Becker, Nikolaus
Bildinformation:
Ab Mitte1989 erinnern Demonstranten auf dem Alexanderplatz an jedem siebten Tag eines Monats an die Fälschung der Ergebnisse bei den Kommunalwahlen vom 7. Mai 1989. Am 7. Oktober schließen sich Tausende der Demonstration an. Sie laufen in Richtung Palast der Republik, in dem die Feierlichkeiten zum 40. Jahrestag der Gründung der DDR stattfinden. Die Rufe der Demonstranten nach Reformen sind auch im Inneren des Gebäudes zu hören. Am Abend gehen staatliche Sicherheitskräfte brutal gegen die Protestierenden vor. Sie prügeln auf die Menschen ein und verhaften Hunderte Demonstranten. Hier: An der Mollstraße treffen die Demonstranten auf die Sperrkette der Volkspolizei und der FDJ-Ordnungsgruppe. Es kommt zu Handgreiflichkeiten und Festnahmen.
Ort:
Ost-Berlin
Dateigröße:
44,8 MB
Pixelmaße:
5955x3946
Hinweis:
Nur für redaktionelle Nutzung!
Quellenangabe:
Robert-Havemann-Gesellschaft/Nikolaus Becker/RHG_Fo_NiBe_002_24
Deskriptoren:
DDR; Ost-Berlin; Mitte; Mollstraße; Prenzlauer Berg; Demonstration; Protest; Wahlen; Wahlfälschung; Republikgeburtstag; Jahrestag; Volkspolizei; FDJ; Ordnungsgruppe; Verhaftungen; Festnahmen
Datum:
7. Oktober 1989
Auf Merkliste setzen: