Titel:
Verschiedene Friedensgruppen (1)
Signatur:
EH 06
Enthält:
Sammlung von Schriftstücken aus folgenden Friedensgruppen: 1. Frauen für den Frieden: - Bärbel Bohley: Eingabe an Erich Honecker, Betreff: Einziehung von Frauen in die Armee im Mobilmachungsfall nach dem neuen Wehrdienstgesetz von 1982, Berlin, 12.10.1982, mit Gesetzestext, - Bärbel Bohley: Frauen in der NVA - Was von Dir getan werden kann, o. D., - Karin Teichert an das NVA-Wehrbezirkskommando Neubrandenburg, Betreff: Weigerung, sich in die Armee einziehen zu lassen, Bollewieck, 6.11.1983, - Heike Träger an das Wehrkreiskommando Schwerin, Betreff: Forderung eines waffenlosen Dienstes für Frauen, Schwerin, 8.11.1983, - Eckart Hübener: Fürbitte anlässlich der Verhaftung von Bärbel Bohley und Ulrike Poppe am 12.12.1983, Manuskript, o. D., - Meldungen aus der Westpresse und Kopien von Solidaritätsschreiben zu den Verhaftungen der Ostberliner Friedensfrauen, 1983, - Notizen und Materialien zu den Schwerpunkten Wehrdienst für Frauen, Frauenemanzipation und zum Camp der Frauen am USA-Militärstützpunkt von Greenham Common, - Karikaturen, vermutlich verteilt auf der Friedenswerkstatt 1983; 2. Friedensgemeinschaft Jena: - Materialien zu den Verhaftungen von Mitgliedern der Friedensgemeinschaft und zur Ausbürgerung von Roland Jahn, 1983, - Konzeption der Friedensgemeinschaft Jena, o. D., - Flugblatt: Jena am 17. März 1983 "Dem Frieden die Freiheit", Deutscher Freidenker Verband (Hg.), - Protestpostkarte: Foto von der Festnahme Roland Jahns auf einer Demonstration. Enthält auch: Bericht von Frauen aus dem Arbeitskreis Homosexuelle Selbsthilfe Berlin, Lesben in der Kirche über den Versuch, am 20. April 1985 in der Gedenkstätte Ravensbrück der dort ermordeten lesbischen Frauen zu gedenken.
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
2.1.1. Friedensgruppen und -netzwerke
Provenienz:
Hübener, Eckart
Datum:
1982 - 1985
Auf Merkliste setzen: