Titel:
Arbeitsgruppe "Neue Verfassung für die DDR" des Zentralen Runden Tisches (2)
Signatur:
GP 033
Enthält:
u. a. handschriftl. Aufzeichnungen von Gerd Poppe, Korrespondenz, Erklärungen, darunter: 1. Landesverfassungen Berlins und ostdeutscher Länder, darunter: - Die neue Verfassung für das Land Sachsen, Entwurf sächsischer Hochschullehrer, Okt. 1990 - Handschriftl. Aufzeichnungen von Gerd Poppe: "Ost-Berliner Verfassung", 11.7.1990 - Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg: Verfassung des Landes Brandenburg, Entwurf, 31.5.1991 - Abgeordnetenhaus Berlin: Die neue Verfassung von Berlin, Information zur Volksabstimmung am 22.10.1995 - Anregungen für die neuen Verfassungen der DDR-Länder. Neuregelungen des Verfassungsrechts in Schleswig-Holstein als Modell, Hrsg.: Initiative DEmokratie Entwickeln e. V. Bonn (IDEE), o. D. - Jochen Fuchs und Petra Schlagenhauf: Verfassungen für die ostdeutschen Bundesländer, Bericht über die Tagung der FHSVR Berlin, o. D.; 2. Unterlagen zum Thema "Verfassung" in der Volkskammer, darunter: - Brief von Ralf Donner an G. Poppe, Betreff: Direkte Demokratie [zu einem Interview von G. Poppe in der "Süddeutschen Zeitung" vom 16.2.1990], 28.2.1990 - Horst-E. Müller an die Fraktion Bündnis 90, Betreff: Staatsvertrag, Beitritt der DDR nach Art. 23, 6.4.1990 - Antrag der Fraktion Bündnis 90/Grüne der Volkskammer der DDR zum Volksentscheid über eine neue Verfassung der DDR vom 19.4.1990 - Handschriftl. Aufzeichnung [vermutl. von Wolfgang Ullmann]: "Für Verhandlungen in der Fraktion", o. D.
Umfang:
1 Bd.
Zugang:
o. E.
Klassifikation:
4.2.1. Zentraler Runder Tisch
Provenienz:
Poppe, Gerd
Datum:
1990 - 1995
Auf Merkliste setzen: