Titel:
Gesprächsnotizen (1) - (2)
Signatur:
HH 017-018
Enthält:
Notizen [z. T. in engl.] von Harold Hurwitz zu Interviews und Gesprächen mit Mitgliedern von "Neu Beginnen" bzw. mit Personen aus dem Umfeld zur Tätigkeit von "Neu Beginnen"/SPD vor und nach 1945 sowie zu Verbindungen untereinander: HH 17, Bd. 1: Wolfgang Abendroth (31.7.1984); Vicky Abrams (19.8.1985); Fritz Benke (1984/1985); Gerhard Bry (28.10.1985); Henry Ehrmann (08.10.1985); Eberhard Hesse (08.6.1985); Rudolf Heuseler (Juni 1985); Mana Günther (08.7.1985); William Kemsley [dem Interview liegen Kopien von Briefen und Berichten (engl.) aus Berlin von 1946 bei] (08.10.1985); Ursula Kirchert (29.7.1985); Werner Klatt [dem Interview liegen u. a. bei: In Memoriam, Erinnerungen an W. Klatt (1987)] (August 1985); Siegfried Link [dem Interview liegt bei: Flugblatt für Kriegsgefangene, Okt. 1945] (Mai/Juni 1986); Ellen Loeb [den Notizen liegt bei: James I. Loeb. The Last of the Liberals? von Frank B. Wilderson, aus: Alumni Magazin Nr. 8/1981] (14.11.1985); Walter Nicklitz (09.12.1985); Richard Löwenthal (23.1.1986, 3. und 7.5.1986); Victor Reuther (14.11.1985); Fred Sanderson (November 1985); Erich Schmidt (27.10.1985); George Silver [dem Interview beigefügt ist ein Briefumschlag mit Notizen und der Aufschrift "George & Hanna Silver" und 11 Fotos mit G. Klingelhöfer, Hanna und G. Silver, Ida Wolff, Kurt Schumacher u. a.] (10./11.11.1985) HH 18, Bd. 2: Peter Walther (o. D.); Erika Weidlich (1987); Jean (Eisner) Weinberg (November 1985)
Umfang:
2 Bde.
Zugang:
NR
Klassifikation:
5.1.3. Aufzeichnungen zu Gesprächen mit Familienangehörigen und Zeitzeugen
Provenienz:
Hurwitz, Harold
Datum:
1984 - 1987
Auf Merkliste setzen: