Titel:
Aufschub des Todesurteils
Signatur:
HH 216
Enthält:
Notizen von Harold Hurwitz, Kopien von Briefen, MfS-Dokumenten, Studien u. a. zur Forschungstätigkeit R. Havemanns für das Heereswaffenamt im Zuchthaus Brandenburg, darunter: - Kopie eines Kassibers von R. Havemann an Georg Groscurth, Betreff: Bemühungen, eine Begnadigung vom Todesurteil durch wissenschaftliche Arbeit zu erwirken, o. D. - Wolfgang Woelk: Der Pharmakologe und Toxikologe Wolfgang Wirth (1898-1996) und die Giftgasforschung im Nationalsozialismus, publ. in: Nach der Diktatur, Essen 2003 - Udo Schagen: Von der Freiheit - und den Spielräumen - der Wissenschaft(ler) im Nationalsozialismus. Wolfgang Heubner und die Pharmakologen der Charité 1933 bis 1945, publ. in: Die Charité im Dritten Reich, Sabine Schleiermacher/Udo Schagen (Hg.), Paderborn 2008 - Unterlagen zur "Alsos-Mission" aus den National Archives in den USA - Anfragen in verschiedenen Archiven
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
5.1.4.1. Robert Havemann
Provenienz:
Hurwitz, Harold
Datum:
1943 - 2003
Auf Merkliste setzen: