Titel:
Umweltgruppen/-arbeit im Landkreis Güstrow
Signatur:
HL 031
Enthält:
Briefe, handschriftl. Aufzeichnungen/Notizen von H. Lietz, Berichte und Erklärungen, darunter: - Brief von H. Lietz an Hans-Peter Gensichen, Kirchliches Forschungsheim Wittenberg, Betreff: Informationsmaterial für die Ökologiegruppe Klueß, 31.1.1989, - Eingabe von Marie-Luise und Joachim Voss an den Bürgermeister der Stadt Güstrow, Betreff: Zustand unserer Seen und die Nicht-Information über denselben, 20.6.1989, - Brief von Sonja Soumeck an H. Lietz, Betreff: Aktion "Eine Mark für Espenhain", 27.6.1989, - Briefwechsel zwischen H. Lietz und der "Wasserwirtschaftsdirektion Küste" Schwerin im Zusammenhang mit der Ernennung von H. Lietz zum ehrenamtlichen Helfer der Staatlichen Gewässeraufsicht, 1989, - Schreiben der Kirchgemeinde Badendiek vom 20.9.1989 an den Rat der Gemeinde Bölkow, Betreff: Mitarbeit in der territorialen Arbeitsgruppe der Arbeitsgruppe "Inselsee"
Umfang:
1 Bd.
Zugang:
o. E.
Klassifikation:
4.1.2.2. Weitere Gruppen/Aktivitäten
Provenienz:
Lietz, Heiko
Datum:
1989; o. D.
Auf Merkliste setzen: