Titel:
Arbeits- und Aufhebungsverträge, Personalbögen, Beurteilungen
Signatur:
HSt 25
Enthält:
1. Arbeits- und Aufhebungsverträge, darunter mit: - VEB Elektrokohle Lichtenberg v. 1.9.1968 - VE Fleischkombinat Berlin v. 19.5.1969, mit Aufhebungsvertrag v. 13.4.1970 - Spratt's A.G. v. 5.5.1970 - 10. Oberschule Köpenick, Einstufungsbeschluss für Tätigkeit als Pionierleiterleiter v. 14.12.1971 - Städtisches Krankenhaus Berlin-Prenzlauer Berg v. 2.10.1972 - ADN v. 9.5.1973 - VEB Gasversorgung v. 24.9.1973, mit Aufhebungsvertrag v. 8.3.1974 - VEB Leitzentrum für Anwendungsforschung, 10.6.1974 - Deutsches Theater v. 10.2.1975 - Rat des Kreises Strausberg, Abt. Volksbildung v. 8.12.1978 - Rat des Kreises Beeskow, Abt. Volksbildung v. 2.7.1980 - St. Hedwig-Krankenhaus v. 6.4.1982 - VEB Rationalisierung Berlin v. 16.11.1982, - Ev. Diakonissenhaus Berlin-Teltow v. 30.11.1984, mit Aufhebungsvertrag v. 1.7.1985 - VEB Kombinat Minol v. 16.5.1990, - Initiative Frieden und Menschenrechte v. 18.3.1990, 10.7.1990 und 1.9.1990 - Minol Mineralölhandel AG v. 14.6.1991 - Land Berlin, Minister für Bildung, Jugend und Sport v. 29.4.1993 - Bürgerbüro e.V., 6.11.1998 2. Personalbögen, 7.3.1978 und 12.10.1978 3. Beurteilungen darunter von: ADN v. 5.7.1973, VEB Gasversorgung v. 6.2. und 14.3.1974, VEB Leitzentrum für Anwendungsforschung v. 3.1.1975, Deutsches Theater v. 21.5. und 22.6.1976, Rat des Kreises Beeskow, Abt. Volksbildung v. 23.3.1981, VEB Minol Berlin v. 28.10.1986, Kinderheim Kehrigk, 15.3.1990
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
2. Unterlagen zu Ausbildung und beruflicher Tätigkeit
Provenienz:
Stieler, Helmut
Datum:
1968 - 1998
Auf Merkliste setzen: