Titel:
Untersuchungsausschuss zu den Ereignissen am 7./8.10.1989 in Berlin
Signatur:
KW 047
Enthält:
Korrespondenz, Berichte und Zeitungsartikel, darunter: - Tonbandprotokoll von Jörn Brumme über die Zuführung am 7.10.1989 bis zur Entlassung am 9.10.1989, o. D., - Untersuchungsausschuss, Heinz Nabrowski: Zur strafrechtlichen Verfolgung der Ungesetzlichkeiten vom 7./8.10.1989, 12.10.1990, - RA Dr. Lothar Franz an Oberstaatsanwalt Christoph Schaefgen, Übersendung von Untersuchungsberichten der Arbeitsgruppen „Rekonstruktion“ und „Medizinische Versorgung“, 15.11.1990.
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
3.1.3. Verschiedene Unterlagen
Provenienz:
Weiß, Konrad
Datum:
Okt. - Nov. 1989
Auf Merkliste setzen: