Titel:
Materialsammlung: Ministerium für Staatssicherheit (2)
Signatur:
KW 453
Enthält:
1. Unterlagen zu Stasi-Agenten in der Bundesrepublik, darunter: - Brief von Dieter Popp, Vorsitzender der Initiativgruppe Kundschafter des Friedens fordern Recht, zum Kommentar von Konrad Weiß: „Wo die DDR beatmet wird“ in „Berliner Morgenpost“ v. 12.4.1999, o. D., - Materialien der Initiativgruppe, - Brief der ehemaligen Leiter der Hauptverwaltung Aufklärung, Markus Wolf, Werner Großmann und Alfred Krause an den Bundespräsidenten Johannes Rau, Berlin, 15.8.2000; 2. Materialien zu einer Erklärung ehemaliger MfS-Offiziere vom 19.3.2001, darunter: - Konrad Weiß: Nachricht von der unsichtbaren Front, Manuskript, 2001, - Text der Erklärung und Liste der Unterzeichner, - Korrespondenz und Presse.
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
6.1. Thematische Materialsammlungen
Provenienz:
Weiß, Konrad
Datum:
1999 - 2001
Auf Merkliste setzen: