Titel:
AS 91/67, Ermittlungsvorgang zur Biographie Robert Havemanns von 1933 - 1945 (1)
Signatur:
RH 051
Orte:
Berlin; UdSSR; Bulgarien; Berlin-West; Grünheide
Personen (v.l.n.r.):
Eschberger, Manfred; Kramer, Erich; Hatschek, Paul; Grap, Bruno; Havemann, Karin
Deskriptoren:
Ermittlungsverfahren; MfS; Biografie; Strafrecht; Widerstand; Nationalsozialismus; Forschung; Wehrmacht; Kampfstoffe; Reichstagsbrand; Europäische Union; KGB; Geheimdienst; Wohnsitz; Angehörige
Enthält:
Dokumentenauswahl aus Bd. 1, darunter: - Dokumente aus der Zeit bis 1944 u. Beurteilungen des NS-Dozentenbundes der Berliner Friedrich-Wilhelms-Universität, Bl. 031 - 039; - Strafrechtliche Prüfungen, darunter Einschätzungsbericht v. Manfred Eschberger v. 22.05.1968, Bl. 003 - 015; - Strafrechtliche Einschätzung der Fakten des H. bezüglich begangener Nazi- und Kriegsverbrechen v. Erich Kramer v. 07.08., Bl. 047 - 050; - Maßnahmepläne u. Aufgabenstellungen; - Bericht der sowjetischen Staatssicherheit aus dem Jahre 1961 zu R. Havemann, Bl. 073 - 081; - Information Nr. 994/69 des KGB über Paul Hatschek im Zusammenhang mit der Widerstandsgruppe "Europäische Union", Bl. 206 - 207; - Befragung von Bruno Grap v. 23.06.1969 zur "Europäischen Union", Bl. 190-194; - Ermittlungen zur oppositionellen Gruppe um R. Havemann in der Zeit von 1964 - 1968, zur Feststellung der Eigentumsverhältnisse des Grundstückes in Grünheide u. Befragung der geschiedenen Ehefrau Karin Havemann zum Sorgerecht für die Kinder.
Umfang:
1 O.
Zugang:
o. E.
Klassifikation:
3.02.1. MfS-Hauptabteilung IX/11
Provenienz:
BStU, ZA, AS 91/67, Bd. 1
Datum:
1933 - 1944, 1961 - 1969
Auf Merkliste setzen: