Titel:
Volkskammerfraktion "Bündnis 90/Grüne" (2)
Signatur:
RW 30
Enthält:
1. Handschriftliche Aufzeichnungen zu den Fraktionssitzungen; 2. Manuskripte und handschriftliche Ausarbeitungen v. Reinhard Weißhuhn: - R. Weißhuhn u. Gabriele Fischer: Zwischen Kaltem Krieg und Kollektiver Sicherheit. Die Bedeutung der deutschen Vereinigung für Europas Sicherheit, 1990 - Forderung 2+4 (NATO-Mitgliedschaft DDR), 1990 - R. Weißhuhn u. Gabriele Fischer: Manuskript zum 2+4 Vertrag, o. D.; 3. Thematische Arbeitsunterlagen: Stellungnahmen, Erklärungen, Reden, Satzungen, Korrespondenz, handschriftliche Ausarbeitungen v. a. zum 2+4 Vertrag, darunter: - Wolfgang Bruckmann an den Vorstand, Betreff: Erste Einschätzung der zwischen dem sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow und Helmut Kohl getroffenen Vereinbarung vom 16. Juli 1990 über die zukünftige NATO- Mitgliedschaft eines vereinten Deutschlands, politische Implikaturen der gegenwärtigen Entwicklung und Empfehlung für grüne Politik, Bonn, 20.7.1990 - Bündnis 90/Grüne in der Volkskammer u. Die Grünen im Bundestag: Unsere Forderungen zum Einigungsvertrag (2. Staatsvertrag), Entwurf, 24.7.1190 - Petra Kelly: Erklärung zur Abstimmung über den Gesetzesentwurf zum Vertrag vom 12.9.1990 über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland, 5.10.1990 Enthält auch: Einladung an Reinhard Weißhuhn zur Veranstaltung der Bundestagsfraktion - 10. Jahrestag der 1. Freigewählten Volkskammerfraktion der DDR am 16.3.2000, 14.2.2000
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
6.3. Volkskammer
Provenienz:
Weißhuhn, Reinhard
Datum:
Juli - Okt. 1990, o. D.
Auf Merkliste setzen: