Titel:
Verschiedene Unterlagen, Herbst 1989 bis Herbst 1990
Signatur:
RW 21
Enthält:
Aufrufe, Offene Briefe, Erklärungen von Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, u. a. von Demokratie Jetzt, Demokratischer Aufbruch, Neues Forum und Wahlbündnis 90, darunter: - Offener Brief von Bürgern aus Weimar an den Rat des Bezirkes Erfurt, Abt. Inneres, Betreff: Sympathieerklärung mit dem Neuen Forum, Weimar, 4.10.1989 - Bürgerinitiative Frauen für Veränderung: Überlegungen zur gesellschaftlichen Veränderung in Hinblick auf Gerechtigkeit, Frieden, Ökologie und Gleichberechtigung, Erfurt, 12.10.1989 - SED Kreisleitung Plauen: Argumentation zum Neuen Forum, Plauen, 19.10.1989 - Erklärung der Unabhängigen Untersuchungskommission [zu den Ereignissen des 7. und 8. Oktober 1989] über ihre Gründung, unterzeichnet u. a. v. Marianne Birthler, Werner Fischer und Christa Wolf, Berlin, 3.11.1989 - Initiative Frieden und Menschenrechte, Demokratie Jetzt, Bund Freier Demokraten (SzDSz) und Demokratischer Jugendverband (FIDESz): Gemeinsame Erklärung zur Situation in der Tschechoslowakei, 6.11.1989 mit handschriftlichen Aufzeichnungen - Was war los in Leipzig?, Materialsammlung, zusammengestellt v. Christian Dietrich, [1989] - Erklärung der Oppositionsbewegung in der DDR zum Wahlbündnis 90, Berlin, 3.1.1990 [u. a. unterzeichnet von Reinhard Weißhuhn, IFM] und handschriftliche Aufzeichnungen von R. Weißhuhn zu den Treffen des Wahlbündnis 90 (01-02/1990)
Umfang:
1 Bd.
Klassifikation:
5. Unterlagen aus oppositioneller Tätigkeit bis 1989
Provenienz:
Weißhuhn, Reinhard
Datum:
1989 - 1990
Auf Merkliste setzen: