Titel:
Korrespondenz (1)
Signatur:
BBo 007
Enthält:
1. Undatierte Briefe aus dem Herbst 1989 an B. Bohley, v. a. in ihrer Funktion als Gründerin des Neuen Forums, Zustimmung und Kritik zum Neuen Forum, Meinungsäußerungen zum Geschehen im Herbst 1989 und Vorschläge für die weitere Entwicklung, u. a. aus Berlin, Brand-Erbisdorf, Eisenach, Erkner, Luckau, Luckenwalde, Neubrandenburg, Rostock, Stralsund, darunter: - Karl Berger, Dresden, Betreff: Übersendung von zwei Fotos von in Dresden ausgehängten Plakaten [archiviert im Fotoarchiv] - Claus Klappert, Calau, Betreff: Auseinandersetzungen im VEB Waggonausrüstungen Vetschau um eine Unterschriftensammlung für das Neue Forum, Biographisches wie Haft im Zuchthaus Bautzen - Initiativgruppe "Juristen für Demokratie und Gerechtigkeit", Harry Baufeld, Berlin, Betreff: Reisegesetz - Lutz Rathenow, Berlin, Betreff: Ungarischer Jugendverband FIDESZ, Wiedervereinigung - Reinhold Kaiser, Tübingen, Betreff: Suche nach Ausstellungsmöglichkeiten in der DDR, Übersendung von 10 Lichtbildern seiner Arbeiten; 2. Übersandte Erklärungen, Stellungnahmen und Aufrufe, darunter: Offener Brief der künstlerisch Beschäftigten des Theaters Schwedt, Betreff: Zukunft des Theaters; 3. Anonyme Briefe, darunter: - Berlin, Betreff: "Staatsfunktionär der mittleren Ebene" macht seinem Ärger über die Entwicklungen im Herbst 1989 Luft - ohne Ort, Betreff: Grenztruppen der DDR
Umfang:
1Bd.
Klassifikation:
2.1. Korrespondenz an B. Bohley
Provenienz:
Bohley, Bärbel
Datum:
ohne Datum
Auf Merkliste setzen: